Rustikales Maiglöckchen – Soleseife

 

Eigentlich war diese Seife eine Ecke edler geplant! Aber wenn man so mutig ist, eine Soleseife in der Blockform zu machen und dann den richtigen Moment für den Anschnitt vertrödelt, wird das nun mal nix mit glatten Schnittflächen und akuraten Kanten! Wenn der erste Ärger dann verflogen ist, stellt sich aber recht schnell die Freude darüber ein, dass hier ein ganz sympathisches Seiflein mit einem eigenwilligen Charme geschlüpft ist, das ein bisschen mit der Mischung aus glamourösen Pigmenten und schroffer Gestalt kokettiert.

 

Rezept:

 

22% Babassu

12,5% Kakaobutter

28% Reiskeim

33,5% Shea

4,0% Rizinus

ÜF 12%

 

In die Laugenflüssigkeit sind pi mal Daumen 2 TL Himalayasalz gewandert, und der Duft ist selbsterklärend… Maiglöckchen!

2018-10-12T16:32:39+00:00

Hinterlassen Sie einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: