Badebomben deluxe

Rührgrundlagen:

Es gibt so viele Rezepte für Badebomben, aber ich verrate Euch mein gelingsicherstes:

400g Natron

200g Zitronensäure

100g SLSA

50g Maisstärke

50g Milchpulver

90g Öle/Butter Mischung aus Shea, KaBu, Mandelöl

10g Dermofeel PP

…und etwa 2g ÄÖ Mandarine und Patchouli für den Duft. Bei den pfirsichfarbenen kam noch ein TL „Peach Glow“ Mica von Olionatura dazu!

Ich nutze Hohlkugeln aus dem Bastelgeschäft, natürlich eignet sich eine Badebombenzange genauso gut!

2018-11-16T17:35:03+00:00

Hinterlassen Sie einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: